Originelle Frühlingsdeko: Blühender Kirschbaum im Frühling aus Plus-Plus
Kinder Bauen DIY-Spielzeug Frühling Kleinkinder Klemmbausteine Muttertag Ostern PLUS-PLUS Sommer Upcycling

Originelle Frühlingsdeko: Blühender Kirschbaum im Frühling aus Plus-Plus

Blütenmeer im Frühling: Organische Formen aus PLUS-PLUS bauen!

Möchtest du deine eigene einzigartige Frühlingsdeko aus PLUS-PLUS bauen?

Dann haben wir genau das Richtige für dich!

Plus-Plus Bausteine sind nicht nur ein technisches Spielzeug, sondern auch ein kreatives Werkzeug, um organische Formen zu erschaffen. Mit den auf den ersten Blick eckigen Bausteinen lassen sich erstaunliche organische und natürliche Formen kreieren. Mit ihrer einzigartigen Bauweise, ermöglichen Plus-Plus Bausteine eine grenzenlose Vielfalt an Designs von natürlichen Formen.

So haben wir eine wunderbare, natürliche kleine Frühlingsdekoration gebaut. Der wunderschön blühende Kirschbaum ist mit nur 19 Steinen schnell und einfach nachgebaut und gibt den Kindern viel kreativen Freiraum in der Ausgestaltung der Baumkrone und Bodenplatte. 

So entsteht im Handumdrehen eine einzigartige Dekoration zu Ostern und im Frühling!

  

 

Zum Bauen des blühenden Kirschbaums brauchst du:

  • 6 pink-glitzernde Plus-Plus-Steine für die blühende Baumkrone
  • 3 braune Plus-Plus Steine für den Stamm
  • 10 pinke Plus-Plus-Steine für den Boden (alternativ auch grün und rosa gemischt)
Originelle Frühlingsdeko: Blühender Kirschbaum im Frühling aus Plus-Plus

 

 

 

Meine Empfehlungen

Hier ist die Schritt-für Schritt Anleitung für deine blühende Frühlingsdeko aus Klemmbausteinen

Um die niedliche Frühlingsdekoration aus Plus-Plus-Steinen herzustellen, formst du nacheinander die drei einfachen Komponenten des Baumes: Die blühende Baumkrone, den Baumstamm und schließlich die Bodenplatte zur Befestigung und Standfestigkeit deines Baumes.

 

Schritt 1: Blühende Baumkrone

Um die niedliche Frühlingsdekoration aus Plus-Plus-Steinen herzustellen, formst du nacheinander die drei einfachen Komponenten des Baumes: Die blühende Baumkrone, den Baumstamm und schließlich die Bodenplatte zur Befestigung und Standfestigkeit deines Baumes.Zunächst fügst du ca. 6 pink-glitzernde Plus-Plus-Steine Freestyle zu einem Oval zusammen. Du brauchst dabei nicht so genau sein. Füge die Steine wie es passt locker aneinander, um eine möglichst organische Form zu erhalten.

 

Schritt 2: Baumstamm

An die kurzen Seiten eines braunen Plus-Plus-Steins befestigst du nun je zwei querliegende Steine. So erhältst du einen drei Steine langen Stab. Diesen befestigst du in der Mitte der Baumkrone, um den Stamm des blühenden Kirschbaums zu formen.

 

Schritt 3: Bodenplatte

Um dem frühlingshaften Blütenbaum die notwendige Standfestigkeit zu verleihen, benötigst du eine Bodenplatte. Dies kannst du aus grünen oder aus rosafarbenen Plus-Plus-Steinen herstellen. Wir haben uns in dem Modell für die farblich passende rosa Bodenplatte entschieden, damit es so wirkt als läge bereits der gesamte Boden unter dem Kirschbaum voller Blüten.

Nun fügst du 10 pinke Plus-Plus-Steine zu einer Platte zusammen. In der Mitte lässt du eine kleine Öffnung, in die du die Unterseite des Baumstamms stecken kannst. Das Vorgehen ist auf dem Foto gut zu sehen.

 

Fertig ist der wunderbare, einfache blühende Frühlingsbaum!

 

Originelle Frühlingsdeko: Blühender Kirschbaum im Frühling aus Plus-Plus
Originelle Frühlingsdeko: Blühender Kirschbaum im Frühling aus Plus-Plus
Originelle Frühlingsdeko: Blühender Kirschbaum im Frühling aus Plus-Plus
Originelle Frühlingsdeko: Blühender Kirschbaum im Frühling aus Plus-Plus
Merke dir diese Bauidee für später auf Pinterest!
Sieh dir die besten Bastel- und Bauideen für Kinder auf Facebook an!

 

 

Bezaubernde Geschenke nicht nur für Kinder findest du in unserem Shop: